SEITE: 435 --
 

Willkommen auf unserer Internetseite

21.10.2017 21:08 Uhrvon Christian Strandt

 

       Wachwechsel über den Dächern von

                   Sankt Peter-Ording


Sehr geehrte Damen und Herren,


aufgrund der Versetzung, nach über 30 Jahren im Dienste des Umweltschutzes, der Energieeinsparung und Ihrer Sicherheit, des Bezirksschornsteinfeger Jan Jürgen Meves in den wohlverdienten Ruhestand, wurde ich vom Wirtschaftsministerium Kiel mit Wirkung zum 01.01.2017 zum neuen bevollmächtigten Bezirkschornsteinfeger für den Kehrbezirk St Peter-Ording bestellt.
Als bev.Bezirksschornsteinfeger bin ich Ihr Ansprechpartner für die anfallenden hoheitlichen Tätigkeiten ( z.B. Feuerstättenschau und Abnahmetätigkeiten an Feuerungsanlagen ).
Auf diesem Wege möchte ich mich kurz bei Ihnen vorstellen. Mein Name ist Christian Strandt,bin 45 Jahre und habe 3 Kinder. Ursprünglich komme ich aus Bremen. Dort begann ich 1992 meine Ausbildung zum Schornsteinfeger.Im Anschluss an die Ausbildung habe ich als Schornsteinfegergeselle gearbeitet und die Meisterschule besucht sowie die Meisterprüfung im Schornsteinfegerhandwerk 1998 vor der Handwerkskammer Bremen erfolgreich abgelegt. Danach fungierte ich als angestellter Meister in verschiedenen Betrieben in Bremen und Niedersachsen.
Im Jahr 2007 entschloss ich mich meinen beruflichen Horizont zu erweitern und nahm eine Anstellung als Schornsteinfegermeister im Tiroler Oberland an. Seit 2013 war ich als Bezirksschornsteinfeger in München tätig. Allerdings bin ich ein Kind der Küste und gehöre natürlich in den Norden
Zusammen mit meinen neuen Mitarbeiter den langjährigen Gesellen von Herrn Meves, Herrn Bernd Kruse, stehe ich Ihnen bei allen Fragen und Arbeiten rund um Ihre Schornstein- und Heizungsanlagen zur Verfügung.
Zusätzlich bieten wir weitere Tätigkeiten im Bereich Brandschutz und Energieeinsparung an. Vom Rauchmelder über die Löschdecke bis zum Feuerlöscher incl. Prüfung, sowie im Sachen Energieausweis, sind wir Ihr zuverläßiger Partner.
Ich hoffe auf eine gute Zusammenarbeit und würde mich freuen, Sie als Kunde betreuen zu dürfen.